18.05.2020

Verkehrsmuseum Remise öffnete zu Pfingsten

Elf lange Wochen war das Verkehrsmuseum der Wiener Linien wegen des Coronavirus geschlossen. Nun wird der Kulturbetrieb in Wien schrittweise wieder hochgefahren. Parallel zu anderen Museen in Wien öffnete auch das Verkehrsmuseum der Wiener Linien in Erdberg am 30. Mai wieder seine Tore. Ausstellung und Shop sind dann wieder zu den regulären Zeiten geöffnet.

Details
08.05.2020

Wiener Linien begrünen U-Bahn-Station Spittelau

Wien wird zur Klimamusterstadt, und dafür setzt die Stadt Wien eine Vielzahl von Maßnahmen. Die Wiener Linien sind dabei ein zentraler Player, nicht nur was die umweltfreundliche Mobilität betrifft. Als "Greener Linien" begrünen wir nun die Fassade der U-Bahn-Station Spittelau und machen sie zur vertikalen Blumenwiese.

Details
06.05.2020

Ranking: Wien Dank Öffis grünste Stadt der Welt

Wien belegt im jüngsten Ranking "The World's 10 Greenest Cities 2020" (Die zehn grünsten Städte der Welt) den ersten Platz. Damit lässt unsere Hauptstadt über 100 andere Metropolen weltweit hinter sich. Ein wesentliches Kriterium für die Bestplatzierung ist das gut ausgebaute öffentliche Verkehrsnetz.

Details
04.05.2020

Wiener Linien fahren ab 11. Mai Normalbetrieb hoch

Die Wiener Linien fahren schrittweise den Normalbetrieb von U-Bahn, Bus und Bim hoch. Die fünf U-Bahn-Linien werden ab 11. Mai wieder in den dichtesten Intervallen unterwegs sein. Eine Woche später werden mit dem Neustart für viele SchülerInnen am 18. Mai auch Bus und Bim wieder im Wochentagstakt (am Wochende gilt der Sonntagsfahrplan) die Wiener Linien somit im gewohnten dichten Normalbetrieb fahren.

Details
04.05.2020

Sommer-Semesterticket gilt bis 30. September

Durch eine einmalige Kulanzlösung der Wiener Linien wird das aktuelle Semesterticket für Studierende aufgrund der Coronakrise bis 30. September 2020 verlängert. Damit können Studierende mit ihrem bestehenden Ticket bis 30. September 2020 alle Öffis in Wien unbegrenzt nutzen. 

Details
03.05.2020

Sonnenstrom für U-Bahn-Station Ottakring

Seit Herbst 2019 produzieren Photovoltaik-Folien auf dem Dach der U-Bahn-Station Ottakring Strom, der gleich vor Ort verwendet wird: Er treibt Rolltreppen, Aufzüge und Beleuchtungen an.

Details
30.04.2020

Im Test: Paketzustellung aus der Busgarage

Das Forschungsprojekt RemiHub untersucht, wie zentrale Öffi-Flächen künftig für die städtische Paketzustellung genutzt werden können. Im ersten Testlauf im November 2019 wurde von der Straßenbahn-Remise aus Essen an Kindergärten und Schulen geliefert. Im zweiten Testlauf werden nun gemeinsam mit DPD Pakete von der Busgarage Ottakring aus verteilt.

Details
22.04.2020

12-Meter-E-Bus im Testbetrieb auf Linie 57A unterwegs

2020 haben die Wiener Linien zum Jahr der Öko-Busse gemacht. Trotz der derzeit außergewöhnlichen Umstände gehen jetzt die Tests von E-Bussen wie geplant weiter. Von 22. April bis einschließlich 6. Mai ist auf der Strecke der Linie 57A an Werktagen (Montag bis Freitag) abermals der eCitaro der Marke Mercedes-Benz im Fahrgast-Testbetrieb unterwegs. Fahrgäste brauchen kein Ticket, aber - wie in allen anderen Bussen - eine Schutzmaske.

Details
21.04.2020

Gleisbauarbeiten im 7. Bezirk

Ab 27. April finden im Bereich Westbahnstraße, Neubaugasse und Siebensterngasse Gleisbauarbeiten statt. In rund neun Wochen werden die Gleise und Gleisbögen der Straßenbahn-Kreuzungsbereiche saniert und insgesamt 330 Meter Gleis getauscht. Die Arbeiten müssen in der Nacht stattfinden, da sie nur in der betriebsfreien Zeit durchgeführt werden können.

Details
19.04.2020

Wiener Linien fertigen Gesichtsschutz in 3D-Druck

Die Wiener Linien statten MitarbeiterInnen ihrer Bauabteilung nun mit selbst produzierten Plexiglas-Gesichtsschutzschilden aus. Hergestellt werden diese mit hausinternen 3D-Druckern.

Details
10 Further results (Totally 41)