Tramwaytag am 25. September: Spiel, Spaß und Einblick in die Welt der Wiener Öffis

Heuer dürfen wir Sie endlich wieder zum legendären Tramwaytag begrüßen! Wir haben ein buntes Programm rund um Klimaschutz und Öffis der Zukunft für Sie vorbereitet und freuen uns besonders, dass der Tramwaytag als Green Event zertifiziert wurde.

Ein Fest für die ganze Familie: Es lebe Wiens beste Fahrgemeinschaft!

Heuer begrüßen wir Sie im Verkehrsmuseum Remise und am Straßenbahn-Bahnhof Simmering. Wir haben ein vielfältiges Programm für Sie vorbereitet: Neben spannenden Einblicken in die Welt der Wiener Öffis erwarten Sie Spiel, Spaß und Unterhaltung. Natürlich ist auch für Ihr leibliches Wohl bestens gesorgt. Schauen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie!

Programm im Verkehrsmuseum Remise:

Show-Bühne: Auf unserer Show-Bühne gibt es den ganzen Tag Unterhaltungsprogramm, moderiert von Leila Mahdavian und begleitet von einer Gebärdendolmetscherin. Für musikalische Unterhaltung sorgen die U-Bahn-Stars (unter anderen Seaside King und Kim Tamara), Tramrock und Nathan Trent.

Kindererlebniswelt: Ihre Kids dürfen sich in der Bastel- und Malstation austoben, dem Kasperl lauschen (11 Uhr, 14 Uhr, 17 Uhr) und bei der Zaubershow staunen (12:30 Uhr, 15:30 Uhr).

Weitere Highlights:

Die Fahrzeugausstellung im Verkehrsmuseum Remise ist für Sie frei zugänglich. Erleben Sie unsere charmanten Oldtimer hautnah und tauchen Sie in der Sonderausstellung "120 Jahre Bahnhof Erdberg" in die Geschichte der Wiener Linien ein.

Mit unserer Virtual Reality Brille tauchen Sie in neue Welten ein und entdecken unsere Oldtimer aus einer völlig neuen Perspektive.

Beim Infopoint Öffi-Ausbau U2xU5 lernen Sie Wiens größtes Klimaschutzprojekt im Detail kennen.

Beim Greener Linien Infopoint erfahren Sie, welche Initiativen wir im Bereich Ökologie und Nachhaltigkeit setzen.

Gewinnspiel: Wir verlosen 2 x 2 Plätze für eine U2xU5 Tunnelführung. Kommen Sie zum U2xU5 Infostand und nehmen Sie an der Verlosung teil (Mindestalter 16 Jahre)!

Sie würden gern mal ausprobieren, wie es sich anfühlt, eine Bim zu fahren? Mit dem Bim-Simulator geht das ganz einfach: Nehmen Sie Platz und drehen Sie eine virtuelle Runde!

In der Hands Up Sonderausstellung erfahren Sie, wie sich die Welt gehörloser Menschen im Alltag und in den Öffis anfühlt. Außerdem haben wir eine besondere Überraschung für Sie – schauen Sie vorbei!

Wiener Linien Fanshop: Mit unseren Fanartikeln holen Sie sich die Öffis nachhause. Von Mode über Spielzeug bis hin zu hochwertigen Fahrzeugmodellen ist alles dabei, was die Herzen von Öffi-Fans höherschlagen lässt!

Programm am Bahnhof Simmering:

Der Bahnhof Simmering um 1906

E1, E2, ULF und Flexity hautnah: In der Fahrzeugausstellung stellen wir Ihnen alle Straßenbahnen vor, die momentan in Wien im Einsatz sind. Unser Bahnhofskino bringt Ihnen die Geschichte des Bahnhofs Simmering näher. Nehmen Sie Platz und lassen Sie die Bilder auf sich wirken! Für musikalische Unterhaltung sorgen auch hier die U-Bahn-Stars.

Außerdem haben wir diese Themenschwerpunkte für Sie vorbereitet:

  • Die Wiener Linien als Arbeitgeber
  • Lehrlingsausbildung bei den Wiener Linien
  • Arbeitssicherheit am Bahnhof
  • WienMobil App und WienMobil Stationen
  • Unsere Mobilitätsberatung berät Sie gern und beantwortet Ihre Fragen.

Freie Fahrt mit dem Sonderfahrschein am 25. September

Mit der Oldtimer-Bim direkt zum Tramwaytag!

Am 25. September 2021 fahren Sie zwischen 08:00 und 20:00 Uhr mit allen Öffis (Wiener Linien, S-Bahn, Badner Bahn, Busse des VOR) in der Kernzone Wien gratis. Den Sonderfahrschein können Sie hier auf der Website herunterladen, außerdem ist er ab 13. September in allen Info- und Ticketstellen erhältlich.

Sonderfahrschein herunterladen

Unsere Shuttle-Bims bringen Sie direkt zum Tramwaytag!

Auch heuer haben wir einen Zubringer-Dienst mit Straßenbahnen eingerichtet. Eine Oldtimer-Straßenbahn sowie ein ULF und ein Flexity (beide barrierefrei) sind im 10-Minuten-Intervall für Sie unterwegs. 

Route: Schlachthausgasse (Museum Remise) - St. Marx (S) - Zippererstraße (U) - Enkplatz/Grillgasse (U) - Simmering (U/S) - Fickeysstraße (Bahnhof Simmering) - Zentralfriedhof 3. Tor

Umweltschutz und Barrierefreiheit: Der Tramwaytag ist ein Green Event!

Dieses Siegel bestätigt: Der Tramwaytag ist ein Green Event

Als Greener Linien setzen wir uns aktiv für den Klimaschutz ein. Daher wird auch der Tramwaytag als Green Event durchgeführt, das heißt: Die Veranstaltung entspricht den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens für Green Events. Bitte unterstützen Sie uns dabei, indem Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen und Abfall vermeiden sowie unsere sortenreinen Abfallinseln am Veranstaltungsgelände nutzen.

Das Bühnenprogramm wird in die Österreichische Gebärdensprache übersetzt. Im Bereich der Bühne kann es zu einem erhöhten Geräuschpegel kommen - bei Bedarf erhalten Sie Gehörschutzmittel bei unseren MitarbeiterInnen. Die Gastronomie ist mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet. 

COVID-19-Schutzmaßnahmen

Die österreichische Bundesregierung schreibt Maßnahmen vor, um die Verbreitung des Coronavirus zu verhindern. Daher gelten beim Tramwaytag folgende Schutzmaßahmen:

Registrierungspflicht (COVID-19 Contact Tracing)

Wir sind dazu verpflichtet, die Kontaktdaten der BesucherInnen zu erfassen (Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse). Um Wartezeiten bei der Eingangskontrolle zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, unsere Online-Anmeldung zu nutzen. Natürlich können Sie sich auch vor Ort registrieren. Bitte beachten Sie, dass es hier zu Wartezeiten kommen kann.

Wenn Sie sich online registrieren, erhalten Sie per E-Mail eine Bestätigung, die zwei QR Codes enthält. Jeder Code ist für einen der beiden Veranstaltungsorte gültig (Verkehrsmuseum Remise, Bahnhof Simmering). Bitte weisen Sie diese Bestätigung mit dem Code in digitaler Form oder ausgedruckt beim Eingang vor.

Ihre Daten werden 28 Tage in DSGVO-konformer Weise aufbewahrt und auf Verlangen der Gesundheitsbehörde datenschutzkonform übergeben. Nach 28 Tagen werden die Unterlagen automatisch DSGVO-konform vernichtet.

Zur Online-Anmeldung

3-G-Nachweis für BesucherInnen ab sechs Jahren

BesucherInnen ab dem vollendeten sechsten Lebensjahr müssen einen gültigen 3-G-Nachweis (getestet, geimpft, genesen) vorlegen. Ohne gültigen 3-G-Nachweis ist die Teilnahme an der Veranstaltung ausnahmslos untersagt.

FFP2-Maskenpflicht im Innenbereich

Im Indoor-Bereich müssen alle BesucherInnen über sechs Jahren Mund und Nase mit einer FFP2-Maske bedecken.

Hände waschen und desinfizieren

Bitte nutzen Sie die Handdesinfektionsspender am Veranstaltungsgelände, insbesondere bei Sanitäranlagen, Gastronomieständen oder bevor Sie unsere Mitmachstationen anfassen!

Unsere feschen Oldtimer sind sehr fotogen :)

See you on Instagram: Verlinke uns in deiner Story!

Lass die Welt an diesem schönen Tag teilhaben und poste deine Eindrücke auf Instagram!

Poste deine schönsten Momente vom Tramwaytag in deiner Instastory und verlinke die Wiener Linien (füge @wienerlinien zu deiner Story hinzu). Wir teilen die besten Beiträge in unseren Stories!

Wenn du einen Beitrag im Feed postest, verwende am besten diese Hashtags: #tramwaytag  #öffiliebe 

Wir freuen uns auf viele schöne Stories und Beiträge! :-)

Die Wiener Linien auf Instagram

​​​​​​​Der Tramwaytag 2021 auf einen Blick:

Samstag, 25. September 2021, 10 bis 18 Uhr

Standort 1: Verkehrsmuseum Remise, Ludwig-Koeßler-Platz, 1030 Wien
Erreichbar mit den Linien U3 und 18 (Schlachthausgasse)

Standort 2: Bahnhof Simmering, Simmeringer Hauptstraße 156, 1110 Wien
Erreichbar mit den Bim-Linien 11 und 71 (Fickeysstraße)

Freie Fahrt mit dem Sonderfahrschein. Eigener Zubringerdienst mit barrierefreien Straßenbahnen

Programm: Folder herunterladen

Die Veranstaltung ist barrierefrei und kostenlos zugänglich. Programm vorbehaltlich Änderungen.

Am gesamten Veranstaltungsgelände ist die Mitnahme von Hunden und Fahrrädern verboten. Das Rauchen ist in den Hallen verboten. Es gilt die Hausordnung der Wiener Linien, diese ist bei den Zugängen einsehbar.

COVID-19: Nach den Vorgaben der Bundesregierung gelten beim Tramwaytag strenge Schutzmaßnahmen. Wir informieren Sie hier auf dieser Seite über die aktuellen Regeln.

Aktuelle Infos zum Tramwaytag: www.wienerlinien.at/tramwaytag

Online-Anmeldung: https://tramwaytag.wienerlinien.at

Hinweis: Die Bilder, auf denen Personen abgebildet sind, wurden vor der Corona-Pandemie aufgenommen.

Tramwaytag 2021: die Standorte

Verkehrsmuseum Remise

Show-Bühne mit Unterhaltungsprogramm und Dolmetsch für die Österreichische Gebärdensprache, Kindererlebniswelt, Bim- und U-Bahn-Simulator, Infostand U2xU5, Sonderausstellung "120 Jahre Bahnhof Erdberg", Fanshop und vieles mehr.

Ludwig-Koeßler-Platz, 1030 Wien

Direkte Anreise mit dem Straßenbahn-Zubringer. Außerdem erreichbar mit den Linien U3, 18 (Schlachthausgasse), 77A, 80A (Ludwig-Koeßler-Platz).

Bahnhof Simmering

Straßenbahn-Ausstellung, Bahnhofskino, U-Bahn-Stars, neue Fahrscheinautomaten, Mobilitätsberatung, die Wiener Linien als Arbeitgeber.

Simmeringer Hauptstraße 156, 1110 Wien

Direkte Anreise mit dem Straßenbahn-Zubringer. Außerdem erreichbar mit den Linien 11, 71 (Fickeysstraße).

Wiener Linien Kunden Center

Erdbergstraße 202
1030 Wien
U3 Station Erdberg

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag: 8-15 Uhr
Donnerstag: 8-17:30 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag: geschlossen

Online seit: 03. September 2021